Trotz einer Niederlage, konnten wir uns heute Sonntag, 26. Juni 22 denn Ligaerhalt sichern. Schon wieder konnten wir bei herrlichem Wetter dem schönsten Hobby nachgehen. Wir trafen zu Hause auf die Hornusser von Thörishaus zu einem kleinen "Keller Duell". Schon vor dem Spiel war klar, dass der Ligaerhalt geschaft war. Trotzdem wollten wir wie immer alles geben um zu Punkten. Der erste Durchgang am Bock verlief nicht so schlecht. Leider konnte nicht jeder seine zwei ersten Streiche Optimal durchbringen. Im Ries starteten wir wieder einnmal mit einer frühen Nummer.... Schon der 3 Streich mussten wir unterstreichen lassen. Wir kämpften denoch weiter und konnten die eine Nummer zu Hälfte des Spiels halten. Im zweiten Durchgang kam am Bock keine grosse Steigerung mehr in sachen Punkte von denn Thalgräbeler. Im Ries kämpften wir mit viel Leidenschaft weiter. Leider kassierten wir noch eine zweite Nummer. So gingen wir, da Thörishaus an diesem Tag mehr Punkte Schlug und das Ries sauber halten konnte, leer aus. Wieder einmal konnten wir es nicht schaffen, vier Punkte zu holen. Dennoch ein grosses Lob an alle. Der zusammenhalt in der Mannschaft ist einfach grossartig. Jeder kämpft für jeden und die Stimmung im Team ist trotz der nicht optimalen Saison sehr gut. Nächsten Sonntag, 3. Juli 22 treffen wir zu Hause in der letzten Runde auf denn Leader aus Biel-Schwadernau. Wir geben noch einmal alles um Punkte zu holen. In diesem Sinne HOPP Thaugrabe..

Unsere Sponsoren