Und wir können es doch noch... nach vier Spielen konnten wir am Sonntag wieder einmal die 4 Punkte holen. Bei guten Bedingungen starteten wir zuhause gegen Balzenwil B mit einer guten Leistung am Bock. Im Ries konnten wir gemeinsam alles abwehren und die Null zu Halbzeit halten. Mit 27 Punkten Vorsprung gieng es wieder ans Schlagen. Jeder konnte seine Leistung bestätigen oder gar noch steigern. Gemeinsam als Team zogen wir unser Spiel durch und konnten uns nach Spielende über verdiente 4 Punkte freuen. Unser Gegner aus Balzenwil gieng leider leer aus, mussten sie doch bereits denn 3 Streich unterstreichen lassen. Dieser Sieg tat sichtlich allen "Thaubräbeler" gut und macht Lust auf mehr. Bevor es in zwei Wochen, am Sonntag, 16.06.19 wiederum zuhause gegen Sumiswald weiter geht, findet an Auffahrt Donnerstag, 30.05.19 unser Zwirbelen in der Thalsäge im Thalgraben statt. Es würde uns freuen auch euch dort anzutreffen. In diesem Sinne HOPP Thaugrabe...